Amt und Gemeinden  >  Kollmoor

Kollmoor

Kollmoor ist mit weniger als 50 Einwohnern die kleinste Gemeinde im Amt Breitenburg. Das Gemeindegebiet umfasst eine Fläche von immerhin 334 ha und ist südöstlich von Oelixdorf zur Stör hin gelegen.

Kollmoor ist ein von der Landwirtschaft geprägtes Dorf. Alle Häuser liegen an einer Gemeindestraße. Deichschutz, Wasser und Entwässerung verursachten in der Vergangenheit die Hauptprobleme und stehen auch heute noch im besonderen Interesse der Bewohner.

Infolge der geringen Einwohnerzahl werden die Geschicke der Gemeinde in Gemeindeversammlungen, in der alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger mitbestimmen können, entschieden.

Die Gemeinde bietet sich für schöne Radtouren an.