Auszug - Sachstand zur neuen Hortgruppe im Kindergarten  

Sitzung des Ausschusses für Kultur, Sport und Soziales der Gemeinde Lägerdorf
TOP: Ö 6
Gremium: Ausschuss für Kultur, Sport und Soziales der Gemeinde Lägerdorf Beschlussart:
Datum: Di, 13.03.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:30 - 19:35 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus
Ort: Breitenburger Straße 23, 25566 Lägerdorf
 
Wortprotokoll

Wortprotokoll

Der Vorsitzende erläutert den Sachverhalt.

Da viele Anmeldungen für den Hort vorliegen, müssten neue Räumlichkeiten geschaffen werden.

 

Laut Aussage von Frau Fritz besuchen zurzeit 15 Kinder den Hort des Kindergartens.

 

Ein Bedarf zum Besuch dieser Hortgruppe besteht allerdings für 24 Kinder zum heutigen Stand. 9 Kinder stehen zurzeit auf der Warteliste.

Eine Betriebserlaubnisr den Hort besteht allerdings nur für 15 Kinder. Für die Betreuung der 15 Kinder sind 2 Betreuer erforderlich. Es müsste somit eine weitere Betreuungskraft eingestellt werden.

Es schließt sich eine Diskussion über die Einstellung einer weiteren Betreuungskraft an.

 

Der Vorsitzende merkt an, dass ein Gruppenraum für den Hort im ehemaligen Grundschulgebäude zur Verfügung steht. Das Kita-Werk hat über die Personalaufstockung zu entscheiden.

 

 

Frau Fritz merkt an, dass z. B. bei dem Ausdruck „ Sachstand zur neuen Hortgruppe im Kindergarten künftig eine Leitung eingeladen werden sollte.