Auszug - Erneuerung/ Migration der Leitsystem- und Automatisierungstechnik (Überwachungseinrichtung) der Kläranlage  

Sitzung des Finanzausschusses der Gemeinde Lägerdorf
TOP: Ö 4
Gremium: Finanzausschuss der Gemeinde Lägerdorf Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 12.03.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:30 - 19:12 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus
Ort: Breitenburger Straße 23, 25566 Lägerdorf
VO/052/2019/Ldorf Erneuerung/ Migration der Leitsystem- und Automatisierungstechnik (Überwachungseinrichtung) der Kläranlage
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:3 - Bauamt   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Wortprotokoll

Ausschussvorsitzender Hollm begrüßt zu diesem Tagesordnungspunkt die Herren Reinholz und Lietz von der Firma Reinholz, Itzehoe.

 

Die Gemeinde Lägerdorf möchte das vorhandene Leitsystem und die Automatisierungstechnik im Klärwerk Lägerdorf reparieren bzw. erneuern lassen.

Aufgrund des bereits im Dezember 2018 geschehenen Totalausfalls der Überwachungseinrichtung besteht nun dringender Handlungsbedarf und es müssen entsprechende Maßnahmen getroffenen werden.

Allen Ausschussmitgliedern liegt zu dieser Problematik eine Tischvorlage - Sitzungsvorlage VO/052/2019/Ldorf - vor.

 

Die Firma Reinholz wurde gebeten, zwei Varianten zur Erneuerung/Migration der Leitsystem- und Automatisierungstechnik der Kläranlage vorzustellen. Herr Reinholz erläutert per PowerPoint-Präsentation ausführlich die beiden hierfür möglichen Varianten.

 

hrend und nach dem Vortrag ergeben sich viele Anmerkungen und Fragen der Finanzausschussmitglieder. Diese werden eingehend von den beiden Fachleuten beantwortet. .

 

 

 

Beschluss

Nach längerer Diskussion über das weitere Vorgehen ergeht folgender Beschluss::

 

Der Bürgermeister wird ermächtigt, die Firma REINHOLZ mit der Variante 2, Siemens-Leitsystem (kompletter Austausch u. Migration des Fernalarmierungssystems und der Automatisierungsebene), zu beauftragen. Einer außerplanmäßigen Ausgabe in Höhe von 75.000 € wird zugestimmt und im 1. Nachtragshaushalt 2019 bereitgestellt. 

 

Abstimmungsergebnis

Abstimmungsergebnis: Einstimmig dafür