Auszug - Mitteilungen und Anfragen  

Sitzung der Gemeindevertretung Westermoor
TOP: Ö 17
Gremium: Gemeindevertretung Westermoor Beschlussart:
Datum: Mi, 25.09.2019 Status: öffentlich
Zeit: 19:30 - 20:41 Anlass: Sitzung
Raum: Moordörperhuus
Ort: Dörpstraat 14, 25597 Westermoor
 
Wortprotokoll

Wortprotokoll

 

  • Herr Hilbert spricht die durch einen LKW verursachten Schäden auf der Spurbahn im Ortsteil Moordorf an. Herr Pfahl erklärt die aktuelle Situation und teilt mit, dass die Spedition den Schaden an die Versicherung weitergeleitet hat. Sobald der Gemeinde ein Kostenvoranschlag r die Reparatur vorliegt, wird dieser an die Spedition übersandt.

 

  • rgermeister Hilbert weist auf den akuten Bedarf von einer Straßenlaterne gegenüber des MDH hin und übergibt hierzu das Wort an Herrn Biehl. Durch die fehlende Lampe sind die Grundschulkinder an der Bushaltestelle schlecht zu erkennen. Er erinnert an den Vortrag in der letzten Gemeindevertretersitzung. Es besteht Einigkeit, dass hier umgehend eine Lampe installiert werden muss. Die Verwaltung wird gebeten, sich der Sache schnellstmöglich anzunehmen. In diesem Zuge verweist Herr Lingner auf die damit verbundenen Liefer- und Bauzeiten. Zudem bittet Herr Biehl die Verwaltung, eine genaue Kostenaufstellung für die Umrüstung aller Laternen auf LED zu liefern, um sich ein Bild über die Amortisation zu machen. In den folgenden Sitzungen soll dann beraten werden, ob eine komplette Umrüstung erfolgen soll. Herr Behn bittet die Verwaltung, ihn über die genaue Platzierung der neuen Laterne in Kenntnis zu setzen, da die Lampe ggf. die Zuwegung seiner Koppel beeinträchtigen könnte.

 

  • rgermeister Hilbert verliest eine E-Mail vom Amt für Umweltschutz und berichtet über 10 Bäume, die an der Zuwegung zum Meierhuser Weg 7, aufgrund von verursachten Straßenschäden, entfernt werden müssen. Frau Wichmann wird gebeten, die entsprechende Genehmigung zur Fällung der Bäume einzuholen. Zudem soll geklärt werden, wer diese Bäume fällt und wie das Holz verwendet wird. rgermeister Hilbert wird hierzu einen Aushang fertigen.

 

  • Herr Kehl berichtet, dass Büsche hinter der Brücke im Ortsteil Moordorf (Ortsausgang Richtung Westerhorn) über die Straße gewachsen sind und spätestens im Winter von einer Fachfirma gestutzt werden müssen.

 

  • Frau Pingel bittet um genauere Informationen bezüglich des Breitbandes. Herr Pfahl erklärt, dass in diesem Jahr noch die Außenbereiche ausgebaut werden sollen und Vor-Ort-Gespräche bereits laufen.