Auszug - Bericht über die über- und außerplanmäßigen Aufwendungen und Auszahlungen gem. § 95 d GO im Haushaltsjahr 2019  

Sitzung des Finanzausschusses der Gemeinde Lägerdorf
TOP: Ö 4
Gremium: Finanzausschuss der Gemeinde Lägerdorf Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 17.09.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:30 - 19:18 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus
Ort: Breitenburger Straße 23, 25566 Lägerdorf
VO/089/2020/Ldorf Bericht über die über- und außerplanmäßigen Aufwendungen und Auszahlungen gem. § 95 d GO im Haushaltsjahr 2019
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:4 - Amt für Finanzen   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Wortprotokoll

Vorsitzender Hollm merkt an, dass die lfd. Nr. 1 und 2 genehmigt werden müssen. Die restlichen über- und außerplanmäßigen Aufwendungen und Auszahlungen müssen lediglich zur Kenntnis genommen werden.

 

Herr Dittmann fragt, welche Auswirkungen die Entscheidung des Finanzausschusses hätte, wenn diese die Lfd. Nr. 1 und 2 nicht genehmigen würden.

 

Herr Hatje merkt an, dass die aufgeführten Maßnahmen schon durchgeführt wurden und es ein formeller Akt sei, dass der Finanzausschuss der Gemeinde Lägerdorf die über- und außerplanmäßigen Aufwendungen und Auszahlungen vorgelegt bekommt und die Eilentscheidungen genehmigt.

 

Beschluss

Beschluss:

Die in der Sitzungsvorlage VO/089/2020 Ldorf aufgeführten über- und außerplanmäßigen Aufwendungen und Auszahlungen (lfd. Nr. 3 - 25) werden gem. § 95 d GO zur Kenntnis genommen. Die Eilentscheidungen zu den lfd. Nr. 1 und 2 werden genehmigt. 

 

 

Abstimmungsergebnis

Abstimmungsergebnis: Einstimmig dar