Auszug - Mitteilungen des Bürgermeisters  

Sitzung der Gemeindevertretung Breitenburg
TOP: Ö 3
Gremium: Gemeindevertretung Breitenburg Beschlussart:
Datum: Mo, 07.12.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:00 Anlass: Sitzung
Raum: Feuerwehrgerätehaus Breitenburg
Ort: Heideweg 23, 25524 Breitenburg
 
Wortprotokoll

Wortprotokoll
  • rgermeister Köhne berichtet über Neues aus dem Neubaugebiet:
  • Alle Grundstücke im Mischgebiet sind verkauft, auch im Gewerbegebiet sind nur noch Restbestände vorhanden.
  • Schwierigkeiten bereitet aber immer noch die Übernahme der Straßen-, Regen- und Abwasserleitung sowie der Grünflächen.
  • Im Bereich Spielstraße gibt es keine Neuigkeiten zu berichten.
  • Im Oktober fand eine Begutachtung der Wildschutzzäune durch den Bauausschuss statt. Es wurde festgestellt, dass der Zaun an einigen Stellen abgängig ist und auch dort nicht erneuert wird. Mit dem Abbau in den Bereichen wird 2021 begonnen.

 

 

  • 2021 wird im Birkenweg vom Kremper Weg bis zur Einfahrt Neubaugebiet (Zur Binnendüne) die Straßenoberfläche erneuert. In dem Zuge wird der Wasserverband die Regen- und Wasserleitungen erneuern.
     
  • Im Bereich des Kindergartens wird ein Grundstückstausch zwischen der Gemeinde und der Kirche vorgenommen. Diese Angelegenheit wurde aber auch schon bei der Planung des Neubaus besprochen.
     
  • r den Gehweg am Postkamp liegt zwischenzeitlich die Genehmigung für das Entfernen von 18 Linden auf der Ostseite der Stre vor. Drei Angebote wurden angefordert. Die Gemeinde geht davon aus, dass 2021 mit den Arbeiten begonnen werden kann.
     
  • In Alt Breitenburg wird zur Pflege der Bäume und Knicks im Bereich Osterholz zurzeit an einer neuen Vereinbarung mit dem Eigentümer gearbeitet. An der Straße Am Schloß wurden umfangreiche Maßnahmen zum Schutz der Bäume vorgenommen.