Auszug - Sachstandsbericht  

Sitzung der Verbandsversammlung des Zweckverbandes ´Sport- und Kulturförderung der Moordörfer´
TOP: Ö 6.1
Gremium: Verbandsversammlung des Zweckverbandes "Sport- und Kulturförderung der Moordörfer" Beschlussart:
Datum: Mi, 17.03.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 20:22 Anlass: Sitzung
Raum: Moordörperhuus
Ort: Dörpstraat 14, 25597 Westermoor
 
Wortprotokoll
Beschluss

Wortprotokoll

Der 1. Vorsitzende des TSV Breitenberg, Peter Schettiger, berichtet über folgenden Sachstand bezüglich des Baus eines neuen Trainingsplatzes:

 

-          Die Planung des Vorhabens lief zunächst nicht rund. So mussten die Planunterlagen angepasst und der Bauantrag erneut eingereicht werden.

 

-          Das Kreisbauamt des Kreises Steinburg hat die fachtechnische Prüfung, welche Voraussetzung für die finanzielle Förderung ist, vorgenommen und eine entsprechende Bestätigung gegeben.

 

-          Das bisher vorliegende Angebot für die Baumaßnahme ist nicht mehr aktuell. Es musste an die Preisentwicklung angepasst werden.

Der TSV Breitenberg wird bei den Sportverbänden und der Förderstiftung des Kreises Steinburg nachfragen, ob das aktualisierte Angebot zu den Förderanträgen nachgereicht werden kann.

 

-          Die Untere Naturschutzbehörde des Kreises Steinburg fordert für die Baumaßnahme eine Ausgleichszahlung in Höhe von ca. 8.000 €r die Schaffung von Ausgleichsflächen.

Die im Zusammenhang mit dem Bau des Trainingsplatzes zu erstellenden Randflächen werden nicht als Ausgleich anerkannt, da sie nicht ausreichen.

Anstatt der Zahlung der Ausgleichszahlung könnte der TSV Breitenburg auch Flächen vor Ort als Ausgleichsflächen nachweisen. Es gestaltet sich jedoch schwierig, im Bereich der Moordörfer entsprechende Flächen zu finden.

 

-          Der TSV Breitenberg wird die Förderanträge aktualisieren, um die endgültige Finanzierung sicher zu stellen.

 

-          Der TSV Breitenberg wird beim Kreisbauamt nachfragen, ob die Zustimmung zu einem vorzeitigen Baubeginn erteilt werden kann.

 

-          Es ist Wunsch des TSV Breitenberg, mit den Bauarbeiten im April 2021 zu beginnen.

Beschluss