Vorlage - VO/106/2020/Ldorf  

Betreff: Aufnahme eines Kommunaldarlehens für Investitionen der Gemeinde Lägerdorf
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:4 - Amt für Finanzen   
Beratungsfolge:
Finanzausschuss der Gemeinde Lägerdorf Entscheidung
17.09.2020 
Sitzung des Finanzausschusses der Gemeinde Lägerdorf geändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der Finanzausschuss beschließt, dass aus der Kreditermächtigung aus dem Haushaltsjahr 2019 ein Kommunaldarlehen in Höhe von 418.000 € aufgenommen wird.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Im Haushaltsjahr 2019 war eine Kreditaufnahme in Höhe von 1.055.400 € vorgesehen. Eine Kreditaufnahme erfolgte bisher nicht, sodass aufgrund der bisher in 2019 durchgeführten Investitionen und der für Investitionen übertragenen Ermächtigungen eine Kreditermächtigung in Höhe von 760.000 € in das Haushaltsjahr 2020 aus 2019 übertragen wurde.

 

Von den geplanten Investitionen wurden Maßnahmen von insgesamt 458.475,72 € ausgeführt.

Nach Abzug der Einzahlungen für Investitionen in Höhe von 39.813,44 € können somit aus der Kreditermächtigung noch 418.662,28 € aufgenommen werden.

 

Bei den Investitionsmaßnahmen handelt sich insbesondere um folgende Maßnahmen:

 

-          Ersatzbeschaffung Iseki-Schlepper Bauhof mit 40.583,88 €

-          Baumaßnahmen Liliencronschule mit 76.954,61 €

-          Baumaßnahme Heimatmuseum mit 157.122,53 €

-          Erneuerung Umkleidebereich Freibad mit 39.662,96 €

-          Erneuerung der Steuerung im Klärwerk mit 80.300,11 €

-          Straßenbeleuchtung mit 4.681,39 €

-          RW-Entwässerung Hein-Lühr-Platz mit 7.981,69 €

-          Beschaffung GWG (zwischen 150 und 1.000 €) mit 21.527,83 €

 

Seitens der Amtsverwaltung wird vorgeschlagen, zur Verbesserung der Liquidität der Gemeinde ein Darlehen von insgesamt 418.000 € aufzunehmen. Bezüglich der Laufzeit des Darlehens sollte im Finanzausschuss beraten werden.

 

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

./.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

./.