Vorlage - VO/109/2020/Ldorf  

Betreff: Förderprogramm des Landes Schleswig-Holstein "Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten" - Programmjahr 2020
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:4 - Amt für Finanzen   
Beratungsfolge:
Gemeindevertretung Lägerdorf Entscheidung
29.10.2020 
Sitzung der Gemeindevertretung Lägerdorf ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Die Gemeindevertretung beschließt, dass die Gemeinde Lägerdorf für das Förderprogramm des Landes Schleswig-Holstein „Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten“ - Programmjahr 2020  folgende Maßnahmen anmeldet:

- Neubau einer Sporthalle mit Gesamtbaukosten in Höhe von 2.500.000 €

- Neubau eines Sportplatzes mit Gesamtbaukosten in Höhe von 1.000.000 €

-Sanierung des Freibades mit Gesamtbaukosten in Höhe von 430.000 €

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Siehe beigefügten Förderaufruf und Anmeldung der Gemeinde Lägerdorf, die bereits fristgerecht eingereicht wurde.

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

Sollte die Gemeinde Lägerdorf bei dem Förderprogramm berücksichtigt werden, muss Sie bei einer Förderung von 90 % einen Eigenanteil in Höhe von 393.000 € tragen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

Förderaufruf des Landes

Anmeldung der Gemeinde Lägerdorf

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 info_32220_anlage_1_projektaufruf_ipakt_sport_2020 (201 KB)      
Anlage 2 2 Antrag Gemeinde Lägerdorf Investitonspakt Sportstätten 2020 (9687 KB)